CategoriesBeschreibung der Sexpuppe Lebensstil

Gehen Sie richtig mit sexuellen Beziehungen um

OK, ich verstehe, wir können am Ende den ganzen Tag fluchen, und manchmal ist es eine schlechte Sache, diese Aufregung in die Trainingseinheiten zu bringen. Aber Sie sollten nicht zu viel Zeit damit verbringen – vorausgesetzt natürlich, dass beide Parteien sich einig sind, dass Sie miteinander schlafen möchten. Als er in dieser Situation zögerte, war meine Zustimmung, an ihm vorbeizugehen und das Beste zu hoffen.

Männer sind wirklich kompliziert. Wenn Sie anfangen, öfter Sex oder Geschlechtsverkehr zu haben, als sie wollen, werden sie sich sterilisiert fühlen. Sie können dazu führen, dass Sie sich schuldig fühlen oder an Ihrer Sexualität zweifeln. Ich habe einen Partner, der mich beschuldigt, sie nur für Sex zu benutzen. Aber es ist auch möglich, dass Sie sich plötzlich in einen Mann verlieben, aber Ihre sexuellen Wünsche sind sehr unterschiedlich und Sie sind am Ende nicht zusammen. Liebespuppen können ein guter Spoiler im Leben sein.

Die Inhaberin einer sex puppe möchte ihre Produkte zur Verbesserung der psychischen Gesundheit kostenpflichtig anbieten. Ihre benutzerdefinierten Puppen können diejenigen schikanieren, die von Isolation oder Trauer bedroht sind, und können sogar so geformt werden, dass sie wie tote Gefährten aussehen.

Sie teilt Interviewern mit, dass sie einmal eine weltweite Kundschaft von Käufern hatte, die nicht nur Sex mit Lebensechte Liebespuppen hatten, sondern sie nur behielten, um einen Partner zu Hause zu haben. „Einsamkeit ist eine große Errungenschaft in diesem Land“, sagte sie. „Wenn meine Liebespuppen Trost und Hilfe bringen können, warum sollten Ärzte sie dann nicht benutzen?“

„Kunden sind im Allgemeinen nicht an sexuellen Zwecken interessiert, wenn es um benutzerdefinierte Puppen geht. Ich sage nur, dass ich weiß, ob sie Spezifikationen verlangen können.“ Was sie wollen, ist genau dasselbe wie die öffentliche Wahrnehmung von Pornostars. Sie wollen ein Bild von jemandem, mit dem sie abhängen möchten. „Jed bestritt auch, dass ihre Puppe Menschen dazu inspirierte, echte Beziehungen zu suchen. Stattdessen sagte sie, sie habe geholfen, Probleme zu lösen, indem sie die Träume der Menschen erfüllt habe.

„Frauen werden mutiger. Sie wollen eine Puppe mit ihrem Partner teilen.“ Die Grenzen erweitern sich und die Experimentierfreudigkeit steigt. Das Klima ist ausgereift. „Es geht nur ums Geschäft. Ich bringe keine Sexpuppen in mein Leben – es ist nicht meine Tasche. Aber ich weiß, dass die Leute das tun, und sie kommen aus allen Gesellschaftsschichten.“ Was auch immer. Niemand stellte Essen auf meinen Tisch.