CategoriesGefühl Lebensstil Nachrichten

Hausfrauen und Sextorso haben abenteuerlichen Sex miteinander

Viele Paare sprechen über Dreier, aber die Realität kann kompliziert sein. Vielleicht weiß Ihre Frau oder Freundin nicht, wie attraktiv sie für Frauen ist. Vielleicht sind Sie beide besorgt über emotionale Verstrickungen. Auch wenn du deine Angst vor einem Dreier überwunden hast, musst du bereit sein, jemanden zu finden, vor allem, wenn du es nur einmal probieren willst. Dabei wird nicht berücksichtigt, dass es vielleicht nicht funktioniert. Was ist zum Beispiel, wenn das Kondom reißt und die dritte Situation komplizierter ist?

Wenn Sie schon einmal über einen Dreier gesprochen haben, aber die Angst und andere Komplikationen nicht überwinden können, sollten Sie eine echte Sexpuppe verwenden. Eine sextorso ist eine von vielen Möglichkeiten, um euch beide zu erregen und die Idee zu erkunden, mit einer anderen Person zusammen zu sein, ohne dass ihr euch um Eifersucht oder emotionale Komplikationen sorgen müsst.

Frauen lieben detaillierte Fantasien mit Schwung und Dynamik. Nehmen wir an, Ihre Freundin ist eine einsame Hausfrau. Sie hat einen erfolgreichen Ehemann, der mehr Zeit auf der Straße als im Bett verbringt. Wahrscheinlich wird er auf Geschäftsreisen von seiner Sekretärin begleitet. Was ist los mit ihr? Sie ist bereit, dass Sie und Ihr Partner ihr Bett zumindest eine Nacht lang warm halten. Erforschen Sie mit Ihrem Partner den Körper der Sexpuppe und genießen Sie die taktilen Empfindungen, wenn Sie Ihre Fantasie für Diskussionen nutzen. Wechseln Sie mit Ihrem Partner zwischen den Sexpuppen und genießen Sie die Diskussion, ohne sich darüber Gedanken machen zu müssen.

Wenn du genug Zeit mit deiner entspannten Frau verbracht hast und dir langweilig ist, ist es an der Zeit, verschiedene Möglichkeiten auszuprobieren, um geil zu werden, ohne deinen Partner zu betrügen. Es lässt sich nicht leugnen, dass Sie aus einer breiten Palette von Puppen wählen können. Die Suche nach Vergnügen, um Ihre Beziehung zu ruinieren, ist nicht ganz angemessen.