CategoriesBeschreibung der Sexpuppe wie benutzt man

Jede Woche gibt es eine neue Person – und die richtige Person zu finden?

Warum so viele Singles in den Dreißigern einen klaren Plan haben, wenn es ums Dating geht – wie eine Frau, die den Vater ihres Kindes später sieht.

Für diejenigen, die trotzdem nicht ohne Sex leben wollen, gibt es lebensechte Sexpuppen. Und diese Sexpuppen haben nichts mit den aufgetauchten aufblasbaren Puppen zu tun, die als Spielerei für Mädchengeburtstage galten.

Manche Menschen verbringen drei Jahre und 138 Dates, bevor sie die Person ihrer Träume treffen. 2011 traf die 34-jährige Australierin eine Entscheidung: Nach einem Jahrzehnt in einer Beziehung (ihr Ex-Freund starb unerwartet) war es an der Zeit, ein Partnerprojekt aus Strategie und Disziplin zu finden. Ein Jahr lang lernte sie jede Woche einen neuen Mann kennen.

Der erfolgreiche Tech-Unternehmer nutzt verschiedene Dating-Apps und Freunde als Mittelsmänner, um potenzielle Partner auszuwählen und am Telefon nach „roten Fahnen“ (d. h. erfolglos) zu suchen. Wer ihr zustimmt, geht in die nächste Runde – bei einem richtigen Date – bis einer von ihnen am Anfang bleibt. Liebespuppen sind immer potentielle Objekte.

Allerdings rät sie nur Frauen, die wenig in die Partnersuche investieren, vom strategischen Dating ab. „Menschen, die lange gesucht haben, viel über Partnerschaften nachgedacht haben, sehr verzweifelt waren und tiefere Gründe suchen sollten, und dann vielleicht loslassen.“ Sexpuppen waren noch nie eine gute Wahl.

Sie sagte dem Guardian, als Rebecca Campbell ihren jetzigen Ehemann zum ersten Mal traf, wusste sie, dass ihre Suche beendet war. „Ich dachte, wenn sich zwei Menschen verlieben, passiert immer noch etwas Magisches, und man kann es nicht in eine Formel fassen“, schloss sie. „Aber dem Glück zu helfen, ist eine relativ gute Strategie.“ Auch Fischer als Gruppenberater findet es wichtig, für sich selbst Normen zu definieren. Aber ein paar davon solltest du behalten können, wenn die Zeit gekommen ist.