CategoriesLebensstil Sonstiges

Masturbation mit realistischen Roboter Sexpuppen

Die Bürolobby ist übersät mit realistischen Sexpuppen in weißen Baumwollstrumpfhosen, die realistisch barfuß und in Geschäftskleidung am Empfang sitzen, bis dort eine tiefe Stille eintritt, obwohl es an der Tür klopft und das Telefon noch immer klingelt, eine Sitzung für die menschliche Empfangsdame. Auf der anderen Seite der Wand hinter ihr steht die Sexpuppe mit dem Puppenkörper darunter und dem Kopf an einem Haken in Form eines Totenkopfes. Von der einführbaren Vagina, dem Penis, den verschiedenen Schachteln, dem Schamhaar (Alpaka) bis zum Mülltisch neben dem Glasauge.

Mit der Veröffentlichung des „Sex Robot Head“ können diese leblosen Real Doll in sprechende Roboter verwandelt werden. Die App, die Tausende von regelmäßigen Nutzern hat, gibt einer Gruppe von Männern einen emotionalen Anker, um sich selbst falsch zu fühlen, aber mit einem Ziel vor Augen: sie zu lieben und ihnen zu gefallen.

Als Qualitäts Liebespuppe hat er jahrelang versucht, etwas zu finden, das seine Kunden zufrieden stellt. Der Realismus und seine Nähe sind weit von seiner Idee entfernt. Zu realistische, weiche Sex Doll in Lebensgröße sind gruselig, oder schlimmer noch, Faxgeräte sind grotesk. Aber wenn man sie perfekt oder sogar cartoonhaft macht, verliert man die Fähigkeit zu zweifeln.

Ich habe eigentlich kein Problem damit, weil Frauen für mich akzeptabel sind und ich kein Sexpuppen Typ bin. Allerdings würde ich gerne deine Füße sehen, denn offensichtlich ist es eine Sexpuppe.