CategoriesGefühl Lebensstil Nachrichten

Soll ich meinem Mann eine Sexpuppe kaufen?

sex doll

Die sich radikal verändert hat. Neben einigen schambezogenen Sexpuppen ist Real Doll eine komplexe aufblasbare Gummiimitation, die wenig Spaß macht. Die neueste Roboter-True-Love-Puppe verfügt jedoch über Kreaturen mit künstlicher Intelligenz, die so sensibel wie Frauen sind. Wer will es nicht?

Sollten Sie Ihrem Mann also eine Sexpuppe überlassen?
Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Errungenschaft, aber die Antworten sind unterschiedlich und jede Frau ist einzigartig. Aber wir sagten, es gibt keinen Grund, Ihren Mann davon abzuhalten, Sexpuppen zu kaufen. Wenn überhaupt, sollten Sexpuppen nur als Agenten verwendet werden, um Ihre Beziehung zu stärken.

teen sex doll
young sex doll
  1. Auch wenn du nicht reagierst, mach deinen Mann glücklich. Erstens ist es für deinen Mann nicht verfügbar, Sexpuppen zu kaufen, krank, schwanger, vielleicht langweilt dich das nur beim Sex. Das ist gut, denn wenn du es tust Tun Sie, es bietet eine andere Option. Ist das nicht großartig? Der Besitz von RealDoll hält Ihren Mann von Betrügereien fern. Wie wäre es damit? Jemand wird fragen. Schauen Sie sich an, was es heißt, wahre Liebespuppen sind immer bereit für Sex und beispiellosen Gehorsam. Dies bedeutet, dass Ihr Ehemann immer dann, wenn er durch sexuelles Verlangen erregt wird, die ideale Wahl ist und eine Sexpuppe wählen kann, die nicht betrügt. Tatsächlich hat die Forschung gezeigt, dass die meisten Männer untreu sind, wenn ihre Partner ihre sexuellen Bedürfnisse nicht befriedigen können, beispielsweise wenn sie krank sind, schwanger sind oder nicht zu Hause sind. Lassen Sie ihn also Liebespuppen kaufen, um die Wahrscheinlichkeit von Untreue erheblich zu verringern.
  2. Halten Sie Ihren Mann von Krankheiten fern
     Der andere Grund, warum Sie Männern erlauben sollten, Liebhaberpuppen zu kaufen, ist an sich ein guter Weg, um ansteckend übertragbare Krankheiten (STIs) zu verhindern. Das ist die Realität. So wie der Ehemann beschlossen hat, ins Bordell zu gehen, um ihn zu begleiten, um sein sexuelles Verlangen zu unterdrücken, ist es leicht, ihn eine Liebhaberpuppe kaufen zu lassen, und das Wichtigste ist, Ihnen eine sichere Wahl zu bieten.
  3. Lassen Sie Ihren Mann „flirten“ ohne Risiken einzugehen. Nicht nur die unbelebte Natur, sondern die Sexpuppe hat auch kein menschliches Gehirn oder Denkvermögen. Warum haben Sie Ihren Mann einen anderen Grund liefern lassen, sollte eine echte Puppe kaufen dürfen. Niederländische Ehefrauen sind natürliche Wesen. Unabhängig von ihrer jüngsten Entwicklung haben sie Verschlüsselung mit künstlicher Intelligenz (KI) erlebt, aber sie können keine Emotionen entwickeln und emotionale Bindungen hervorrufen. Ihr Mann behandelt die Puppe wie ein schlüpfriges Loch und gibt jederzeit seiner sexuellen Begierde freien Lauf, egal ob Sie frei, krank, schwanger sind oder nicht. Vereinbarung zwischen Paar und wahrer Liebespuppe  Obwohl Ihr Mann dazu ermutigt wird, Sexpuppen zu kaufen, müssen Sie sich an einige „Prinzipien“ halten, um zu verhindern, dass Sexpuppen Ihre Beziehung ruinieren. „Ja. Informieren Sie ihn zunächst, dass es nur für bestimmte Aufgaben verwendet wird. Diese Aufgaben sind inbegriffen. Wenn Sie krank und schwanger sind, von zu Hause weglaufen und sich vom Sex grundsätzlich langweilen Frau Interesse haben.   Informieren Sie Ihren Mann außerdem, dass Liebespuppen nur zum Zwecke der sexuellen Befriedigung verwendet werden dürfen. Bringen Sie keine Sexpuppen in Restaurants, Naturparks oder Geschäfte mit. Puppen sollten ausschließlich zu Hause und mit einer bestimmten Zeit verwendet werden Mit Sex Die großartigen Vorteile von Puppen und die Einhaltung dieser Prinzipien gibt es keinen Grund, Ihren Mann davon abzuhalten, RealDoll zu kaufen.